Kriesensituation - Versagen oder Chance?

Menschen in Konflikten oder in persönlichen, privaten oder beruflichen Krisen, die sich mit ihrer Situation, ihren Fragen, Vorstellungen und Emotionen auseinander setzen wollen und nach neuen Antworten suchen, brauchen manchmal von außen die Möglichkeit, sich zunächst einmal mit all ihren Gedanken und Gefühlen mitzuteilen.

Über Gespräche und integrative Körperarbeit biete ich Ihnen Raum, sich wahrzunehmen, eigenes Verhalten zu reflektieren, um sich mit neuer Klarheit und Offenheit aus der Krise zu befreien und neue Perspektiven für Ihr Leben zu entwickeln.

Vertrauen, Selbstbewußtsein, Mut und Zuversicht zum eigenen, individuellen Leben können neu wachsen und frei machen für eine entspannte und authentische Beziehung zu sich selbst und zu anderen.

In meinen Aus- und Fortbildungen wurden immer wieder neue Impulse geweckt, mich selber besser kennen zu lernen und neue Lebensperspektiven zu entwickeln.

Leben heißt für mich Bewegung, Veränderung und Begegnung - mich offen und respektvoll einlassen.

Zu meiner Person

Ausbildungen: Biodynamische und bioenergetische Körperarbeit, klientenzentrierte Gespächsführung,
integrative Skan-Körperarbeit - Einzeltherapie und Gruppen.